Tilorien Monastery

Wie Sie uns finden

Postanschrift:

Engreux 49G
6663 Mabompré (Houffalize)
Belgien

Email: tilorien.office@gmail.com


Nächstgelegene Flughäfen:

Bahnhof: Der nächste Bahnhof ist Bastogne-Sud. Es kann sein, dass wir Sie dort abholen können, aber fragen Sie bitte vorher nach. Es fahren keine Züge mehr nach Bastogne; das letzte Stück von Libramont geht mit dem Bus, aber mit derselben Fahrkarte.

Von Bastogne aus fährt ein anderer Bus (Linie 17) nach Engreux Église.

Es gibt einen Express-Bus, der vom Bahnhof Liège Guillemins abfährt (Linie 1011); er hält in Houffalize Place Albert 1er. Auch hier können wir Sie vielleicht abholen, aber fragen Sie bitte vorher nach. Ansonsten können Sie den Bus Linie 17 nach Engreux Église nehmen.

SNCB : www.b-rail.be

TEC : www.infotec.be

Flixbus: Bastogne liegt an der Linie von Zürich nach Amsterdam, und man kann da auch auf andere Verbindungen umsteigen.

BlaBlaCar: Manchmal findet man auf BlaBlaCar Mitfahrangebote von und nach Bastogne/Houffalize.

Ein paar Tipps zum Zugfahren in Belgien:

  • Wenn Sie mit Eurostar reisen, kaufen Sie eine Fahrkarte “zu allen Bahnhöfen in Belgien”.  Sie gilt auch für Züge / Busse nach Bastogne oder Liège Guillemins oder zu allen anderen Bahnhöfen, und sie ist viel billiger als eine Einzelfahrkarte.
  • Am preisgünstigsten kann man mit dem Zug in Belgien mit dem Rail Pass fahren. Er kostet 83 € für 10 unbegrenzte Fahrten innerhalb Belgiens. Zum Vergleich: Eine Hin-und Rückfahrkarte vom Kloster nach Brüssel kostet schon über 50 €. Wenn Sie nicht alle 10 Fahrten benötigen, können Sie den teilweise benutzten Rail Pass spenden, so dass Nonnen oder Mönche, die uns besuchen, damit fahren können.
  • Wenn Sie vom Flughafen Brüssel kommen, achten Sie darauf, dass Sie eine zusätzliche Fahrkarte mit dem Namen “Diabolo-Fahrkarte” haben; man braucht sie, um mit dem Zug in den oder aus dem Flughafen zu fahren.

Mit dem Auto: Autobahn E25 (A26), Ausfahrt 51 (Houffalize), von dort über die N860, oder Ausfahrt 52 (Noville), von dort über diea N826; or über die N826 oder N860. Karte (Das Kloster liegt gegenüber des “Refuge Engreux”).